Vanessa Hudgens und Zac Efron: Geht da noch was?

Vanessa Hudgens scheint immer noch an der gescheiterten Beziehung zu Zac Efron zu hängen. Erst im vergangenen Dezember hatte sich das Traumpaar getrennt, aber mit diesem Zustand scheint sich Vanessa Hudgens nicht abfinden zu wollen. Gegenüber dem Magazin „Details“ sagte sie: „Wir sind immer noch Freunde. Wer weiß, was die Zukunft bringen wird? Wir versuchen, uns über einiges klar zu werden.“ Die Gerüchte, dass die beiden schon länger wieder ein Paar seien hatten sich ja nicht bestätigt, aber die Hoffnung stirbt bekanntlich zu letzt.

Vanessa Hudgens und Zac Efron waren für viele Teenager immer ein leuchtendes Vorbild, denn sie führten zumindest nach außen immer eine perfekte Beziehung. Es war schön zu sehen, dass sich zwei so junge Menschen so bedingungslos geliebt haben. Natürlich kann niemand so genau sagen was zu der Trennung geführt hat, aber Vanessa Hudgens scheint sich derzeit eher an die guten Zeiten ihrer Beziehung zu erinnern. Mal sehen wie die Geschichte weitergeht.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.