David Arquette bei Autounfall verletzt

Los Angeles (dts Nachrichtenagentur) – Der US-amerikanische Schauspieler David Arquette ist am Freitag (Ortszeit) bei einem Autounfall verletzt worden. Arquette sei in ein Krankenhaus in Beverly Hills eingeliefert worden, es gehe ihm jedoch gut, sagte der Sprecher des Schauspielers dem „People“-Magazin. Den Informationen zufolge sei Arquette bei einem Ausweichmanöver in den Gegenverkehr geraten und sei dann mit einem anderen Auto kollidiert.

Bekannt wurde der 39-Jährige vor allem durch seine Rolle des naiven Polizisten Dewey in der Horrorfilm-Trilogie Scream. Arquette ist auch als Regisseur und Komponist tätig. In seiner Freizeit tourt er häufig mit seiner Band „Ear 2000“ durch die USA.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.