DSDS 2011: Sarah Engels singt ganz gut und bedient Pietro

Sarah Engels wagte sich in der letzten Woche an eine schnelle Nummer und konnte nicht nur das Publikum begeistern. Sarah Engels hat ihre zweite Chance bisher verdammt gut genutzt. Sie sprang für Nina Richel ein und machte sich nun angeblich an Pietro ran. In dem kleinen Film vor ihrem Auftritt ging es dann auch nur darum wie sich Sarah Engels um ihn kümmert. Sie scheint sich echt herzlich um ihn zu kümmern wenn er Dinge benötigt weil er ja nicht laufen kann. Pietro Lombardi und Sarah Engels scheint etwas zu verbinden, was genau werden wir wohl noch nicht erfahren.

Sarah Engels vor der vierten Mottoshow von DSDS 2011

„Release Me“ von Agnes ist die Hürde die Sarah Engels heute nehmen muss um noch eine Runde näher an ihr Ziel zu kommen. Sie will DSDS 2011 gewinnen, konnte aber heute nicht die Leichtigkeit der letzten Mottoshow wiederholen. Irgendwie war die Handbremse wieder angezogen. Der Song ist nicht einfach und dafür hat sie es echt gut gemacht, aber es war auch nicht ihr bester Auftritt, denn den hatte sie in der letzten Woche!

Wie hat es der Jury gefallen? Patrick Nuo hält Sarah für die beste Sängerin im Wettbewerb, Fernanda Brandao war auch begeistert, aber was sagt der Dieter? Dieter Bohlen findet die schnellen Nummern einfach nicht passend für Sarah Engels und hofft auf eine neue Chance mit den Balladen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.