Faithless: Trennung nach 15 Jahren

Nach dem sechsten Album ist nun Schluss. Die Band „Faithless“ trennt sich. Auf ihrer Internetseite gab der Sänger der Gruppe, Maxi Jazz das Ende einer Ära bekannt. Dafür hatte die Band auch nie geglaubt, dass sie überhaupt so lange zusammenbleiben würde. Es hat ganze 15 Jahre gehalten und werden sich mit einem letzten Auftritt am 08. April in London von ihren Fans verabschieden. Dort schließen sie ihre aktuelle Tour ab.

Auf der Website gab es dann auch bewegende Abschiedsworte: „Nach 15 Jahren und sechs Alben denke ich, haben wir mittlerweile unseren kollektiven Punkt klar gemacht und jetzt ist es an der Zeit, das Buch zu schließen und es wieder in die Bibliothek zurückzubringen. Gemeinsam mit unseren Fans hatten wir die unglaublichste, geilste und bewegendste Erfahrung, die sich über Jahre und Tausende von Meilen erstreckt hat. Freudenreich, beglückend und befähigend.“

Faithless ist eine britische Band, deren Musik als eine Mischung aus Dance und Trance beschrieben werden kann. Ihre größten Hits waren „God is a DJ“, „Insomnia“, oder „Reverence“.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.