Gwyneth Paltrow sollte unbedingt ein Album machen!

Gwyneth Paltrow wird derzeit von vielen Menschen schon beinahe bekniet ein Album aufzunehmen. Wer nun denkt es seien Menschen die sie somit von den Leinwänden verbannen wollen, der irrt gewaltig. Keine geringere als Kelly Clarkson verspricht sich verdammt viel davon wenn Gwyneth Paltrow in die Musik wechseln würde. „Gwyneth Paltrow, bitte bringe ein Album heraus, sagte Clarkson und bescheinigte Paltrow eine „ehrliche und fesselnde Stimme“. Davon haben sich ja millionen Menschen schon eine eigene Meinung bilden können.

Paltrow hatte während der Oscarverleihung am vergangenen Wochenende einen Country-Song aus ihrem aktuellen Film „Country Strong“ gesungen. Unterdessen habe die Schauspielerin bereits über einen möglichen Plattenvertrag Gespräche geführt, hieß es. „Ich denke, ich werde zukünftig singen“, so Paltrow, ich weiß, dass ich nicht aufhören werde zu singen und Gitarre zu spielen.“ Na wenn das mal keine Hoffnung in sich birgt. Erfolgreiche Schauspielerin und Sängerin, dass hat es auch lange nicht gegeben :-) .

Gwyneth Paltrow Foto: (c) Bob Charlotte / PR Photos