Sylvie van der Vaart: Jetzt schon Stress mit Let’s Dance Jury?

Wer Sylvie van der Vaart schon einmal erleben durfte, der kann sich eigentlich gar nicht vorstellen, dass man mit der smarten Niederländerin stress haben könnte. Sie ist immer nett und wählt ihre Worte sehr bewusst. In der Jury von „Das Supertalent“ tat sie sich auch immer merklich schwer ein böses, aber ehrliches Wort zu verlieren. Natürlich soll das jetzt nicht heißen, sie wäre nicht selbstbewusst, aber sie ist nicht die Person die andere Menschen verletzt.

Der angebliche Stress im Vorfeld der neuen Staffel von „Let’s Dance“ mit der Jury ist eigentlich gar keiner, man gräbt alte Zitate aus und kreiert einen Konflikt. „Ich kann mich noch gut erinnern, dass ich Llambi am liebsten an die Wand gedrückt hätte. Zuhause habe ich vor Wut alles auf den Boden geschmissen, da war ich sauer“ sagte Sylvie vergangene Tage über Joachim Llambi. Kein Grund aber mit ihm zu streiten!

Natürlich freuen wir uns schon alle zu erleben wen Llambi in der neuen Staffel nicht leiden kann, aber zumeist hat es dann auch etwas mit der Qualität des Tanzens zu tun und nicht mit persönlichen Abneigungen, oder?

Sylvie van der Vaart und Daniel Hartwich Foto: (c) RTL / Stephan Pick

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.