DSDS 2011: Ardian Bujupi obercool und ausgeglichen

Ardian Bujupi wurde mit Kameras auf der Musikmesse in Frankfurt begleitet. Ardian Bujupi hatte sich schon richtig auf diese tolle Messe gefreut, denn Musik ist nun einmal sein Leben. Natürlich will er unbedingt auch mit Musik sein Geld verdienen. Ardian Bujupi durfte sogar Live vor Publikum auf der Messe singen. Zwei schnelle Nummer auf der Bühne und Ardian war mal wieder glücklich. Er schien echt Spaß gehabt zu haben, auch wenn er sich in einem Interview beklagt hatte, dass DSDS schon beinahe wie Big Brother sei. Ardian konnte es dann natürlich auch nicht lassen mit den Hostessen auf der Messe zu flirten, typisch, oder auch nicht!

“I Need A Dollar” von Aloe Blacc präsentierte Ardian Bujupi in der Mottoshow dann auch wieder gewohnt sicher und vor allem genau so cool wie es der Song verlangt. Wenn der Song nicht so ein Ohrwurm wäre, dann könnte man seinen zweiten Auftritt schon beinahe als zu perfekt bezeichnen, was in seinen Ohren aber bestimmt wie ein großes Lob klingt. Er war auch einfach nur gut!

Ardian Bujupi Messe