DSDS 2011: Pietro Lombardi steigt aus! Alles nur Gerede?

Die Gerüchte um einen möglichen Ausstieg von Pietro Lombardi bei DSDS 2011 schlagen immer größere Wellen. Nicht gerade die Art von Ruhe die er eigentlich bräuchte um sich auf die morgige Mottoshow richtig vorzubereiten. Im Interview mit einer großen Zeitung ließ er deutlich durchschimmern, dass er eigentlich nicht mehr viel von Deutschland sucht den Superstar hält, aber er macht seinen Auftritt am morgigen Samstag abhängig von seiner Fähigkeit die Texte seiner Songs zu beherrschen. Offensichtlich will er sich einfach nicht zum Affen machen lassen.

Laut einem Bericht in Punkt 6 kann Pietro Lombardi seine Texte mittlerweile und somit sei eigentlich Entwarnung angesagt. Jedoch ist auch die Geschichte mit Sarah Engels eine schwere Last auf seinen Schultern. Einfach unfassbar was da alles abgeht, denn handelt es sich nicht eigentlich um einen künstlerischen Wettbewerb bei dem gute Sänger gesucht werden?

Besonders ärgerlich für Pietro Lombardi ist zusätzlich, dass er bereits seit Mittwoch krank ist. Keine Ahnung übrigens, ob das ganze Theater um Pietro Lombardi echt ist, oder ob man einfach mit der Angst der Zuschauer spielen will, damit diese um Pietro zittern. Ich wünsch ihm einfach nur ALLES GUTE!

Pietro Lombardi (li.) und Sebastian Wurth
Foto: (c) RTL / Stefan Gregorowius

Alle Infos zu ‚Deutschland sucht den Superstar‘ im Special bei RTL.de