EMMA 6: Der Ohrwurm im Frühling 2011 ist „Paradiso“

„Paradiso“ von EMMA 6 ist zumindest in meinen Ohren schon ein echter, komplett ausgewachsener Ohrwurm. Einmal gehört, schon summt man ihn irgendwie den ganzen Tag vor sich hin. Irgendwie aber auch kein Wunder, denn wenn Mark Tavassol, seines Zeichens Bassist bei „Wir sind Helden“ und der Hamburger Songwriter und Produzent Robin Grubert („I Like“ von Keri Hilson) sich zusammentun und eine Newcomer-Band wie EMMA6 fördern, dann kann das ja eigentlich nur ein Erfolg werden, opder? Man muss sie einfach hören, und zwar auf Platte und Bühne. Ende.

EMMA 6: Der Ohrwurm im Frühling 2011 ist "Paradiso" - Musik Foto: (c) Ben Wolf

Und doch seien an dieser Stelle ein, zwei Dinge über diese Band erzählt, um sie ein wenig vorzustellen. EMMA6 – das sind die Brüder Peter und Henrik Trevisan und ihr bester Kumpel Dominik Republik. Die Band gibt es seit mittlerweile fünf Jahren: Peter ist Sänger und Gitarrist der Band, sein Bruder Henrik spielt Schlagzeug und Dominik Bass und Moog-Synthesizer.

Die Songs des Trios aus der Kleinstadt Heinsberg aus dem tiefen Westen der Republik sind musikalische Bilder, erzählen berührende Geschichten, die faszinieren und fesseln – egal wie oft man sie schon gehört hat. Es sind lustige Geschichten – reich an Wortwitz, manchmal nachdenkliche, aber immer welche, in denen man sich irgendwie wieder erkennt.

Das wird schon mit der ersten Single-Auskopplung „Paradiso“ deutlich. Es ist ein Song, der sich heimlich breit macht – im Ohr, im Kopf und im Herzen – was wiederum allen Songs des Debüt-Albums eigen ist.


Emma6 — Paradiso – MyVideo

Befragt man Peter, der zusammen mit den beiden anderen alle Songs selbst schreibt, nach der ersten Single, so antwortet er: „Ich bin schon öfter gefragt worden, wo „Paradiso“ liegt, und weiß dann nie, wohin ich auf der Weltkarte zeigen soll. Wenn jemand aber mal so einen Tag erlebt hat, wie er im Lied besungen wird, wird er sich die Frage nicht mehr stellen!“

Obwohl alle Drei erst Anfang zwanzig sind, blicken sie auf eine interessante Bandhistorie zurück. Ihre Live-Erfahrungen sammelten sie bei unzähligen Auftritten in kleinen Clubs, spielten aber auch auf der ein oder anderen großen Festival-Bühne, waren im letzten Jahr die Support-Band auf der Wir sind Helden-Tour und werden auch in diesem Jahr wieder als Vorgruppe mit ihnen zusammen auf der Bühne stehen (Live-Termine im März 2011).

Und nun gilt was wir bereits eingangs dringend empfohlen haben: anhören und genießen!

EMMA6 im TV:

21.04.2011 / 23:00 Uhr / ARD „Krömer – Die internationale Show“

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.