Miley Cyrus: Dickes Lob für eine Selbstverständlichkeit!

Wenn man den Job von Miley Cyrus beschreiben wollen würde, dann wird man nach vielen Worten irgendwann zu einem ganz wichtigen Wort finden: „Fanpflege“! Ganz gleich was sie tut, ob sie auf der Bühne steht und singt, ob sie vor der Kamera in eine andere Rolle schlüpft oder ob sie Verträge für Werbung abschließt, eigentlich dreht sich doch jede Entscheidung um ihre Fans. Gerade aus diesem Grund ist es für mich etwas schwer verständlich, wenn sie gerade in höchsten Tönen gelobt wird, weil sie sich zeit für ihre Fans genommen hat!

Was war passiert? Vor ihrem Auftritt in der Oprah Winfrey Show gab es Fans von Miley Cyrus die vor dem Studio, trotz klirrender Kälte über fünf Stunden auf ihren Star warteten. Miley Cyrus wusste dies zu schätzen und belohnte ihre Fans mit Autogrammen und gemeinsamen Fotos!

Natürlich ist das bei Stars nicht immer der fall, dass sie sich so um ihre Fans kümmern, erst recht nicht bei Miley Cyrus die sicherlich manchmal einen Pulk Fans auch mit einer Masse Fotografen verwechselt, aber sie für Fanpflege in den Himmel zu loben, dass muss doch auch nicht sein, oder?

Miley Cyrus

Foto: (c) Albert L. Ortega / PR Photos