Charlie Sheen: Neid auf seinen Nachfolger!

Nun ist die Bombe geplatzt und Schauspieler Charlie Sheen ist mopperig! Sein offizieller Nachfolger bei „Two and a Half Man“ wird Ashton Kutcher und kaum ist das nun bekannt, legt der Adonis los: „Amerikaner, genießt die Show. Erfreut euch daran, jeden Montag eine 2.0- Demoversion anzuschauen. Ashton ist ein Lieber und ein brillanter Comedian. Aber Moment, das bin ich auch! Genieß den Planeten Chuck, Ashton! Dort gibt es keine Luft, kein Lachen, keine Loyalität oder Liebe.“

Bis zum bitteren Ende, dachte Charlie Sheen immer noch an eine Rückkehr zur Serie. Das nun ausgerechnet Ashton seinen Platz übernimmt, wurmt ihn doch sehr. Und mal so ganz unter uns Klosterschwestern: Wer zur Hölle ist auf dieses schmale Brett gekommen? Ashton Kutscher? Warum denn nur? Das passt ja mal so gar nicht. Ich fand diesen Burschen noch nie auch nur annähernd lustig. Und nun soll der das Boot vor dem Kentern retten. Das wird so etwas von in die Hose gehen! Chuck Lorre, der Produzent ist natürlich voll des Lobes über seinen vermeintlich tollen Fang: „Wir können uns glücklich schätzen, dass wir einen so talentierten, fröhlichen und ganz einfach außergewöhnlichen Menschen wie Ashton in unsere Familie aufnehmen dürfen.“ Blah! Gab’s den im Sonderangebot? Na, wir werden sehen…

Charlie Sheen - 56th Annual Primetime Emmy Awards

Foto: (c) Glenn Harris / Photorazzi

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.