Christina Aguilera ist ein Videospiel-Nerd

Los Angeles (dts Nachrichtenagentur) – Die US-Sängerin Christina Aguilera geht einem zumindest für sie recht unerwarteten Hobby nach. “Ich bin ein riesiger Videospiel-Nerd”, gestand die 30-Jährige jetzt in der US-Late-Night-Show “Jimmy Kimmel Live!”. “Ich habe einen Mini-Videospielautomaten zu Hause mit Old-School-Spielen wie `Donkey Kong` und `Mario`.”

Videospiele seien für die Sängerin aber nicht nur Spaß, sonder auch Wettbewerb. “Ich halte in jedem Spiel den Rekord. Jeder, der einen kleinen Gamer in sich hat, kommt vorbei und versucht meinen Rekord zu brechen”, erzählte Aguilera. Die Popsängerin hatte 1999 mit der Single “Genie in a Bottle” ihren kommerziellen Durchbruch. Ihr Album “Back to Basics” aus dem Jahr 2006 schaffte es in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Großbritannien und den USA auf Platz Eins der Charts. Mit ihrem aktuellen Album “Bionic” erreichte Aguilera in Deutschland Platz 6 der Charts.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.