DSDS 2011: Menderes Bagci bekommt großen Bahnhof im Finale

Was wäre DSDS ohne Menderes Bagci? Dieter Bohlen lobt ihn sogar ab und an, aber in diesem Jahr hatte er es zum ersten mal eine Runde weiter geschafft! Doch wo war Menderes Bagci dann bei der Top 15 Show? War es nicht das erklärte Ziel von Dieter Bohlen ihn bis in genau diese Show kommen zu lassen, einzig damit Menderes Bagci nicht mehr zurückkommen darf? Menderes ist immer noch da und ich denke, dass Menderes auch irgendwie immer da sein wird! Irgendwann sitzt der Junge noch in der Jury, denn wer hat mehr Erfahrung bei DSDS als er? Keine außer der Dieter! Er hat zum achten Mal am Casting teilgenommen und kommt im nächsten Jahr garantiert wieder!

Menderes Bagci durfte im Finale von DSDS 2011 tatsächlich die große Mottoshowbühne bespielen. Es ist ja schon beinahe unfassbar was er bisher alles erreicht hat! Was sagt uns das über DSDS? Ja, man muss wirklich nichts können um durch diese Show berühmt zu werden. APPLAUS!

Menderes Bagci DSDS 2011