"Eurovision Song Contest": Lena will Titel verteidigen

Düsseldorf (dts Nachrichtenagentur) – Im Finale des „Eurovision Song Contest“ will die deutsche Vorjahressiegerin Lena Meyer-Landrut am Samstagabend ihren Titel verteidigen. Insgesamt 25 Kandidaten werden in der Düsseldorfer Arena auf der Bühne stehen. Die deutschen Hoffnungen liegen auf Lena, die mit ihrem Titel „Taken by a Stranger“ ihren Vorjahresgewinn verteidigen will.

Erstmals seit 28 Jahren kommt die Musikshow wieder aus Deutschland, 1982 siegte die damals 17-jährige Schlagersängerin Nicole im „Grand Prix Eurovision de la Chanson“, der 1992 in „Eurovision Song Contest“ umbenannt wurde. Als Favoriten werden indes die Interpreten aus Frankreich und Irland gehandelt, der deutschen Kandidatin werde zumindest ein Platz unter den ersten Zehn vorausgesagt. Das Finale wird ab 21 Uhr im Ersten live übertragen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.