Hugh Grant: Er sollte Charlie Sheens Nachfolger werden!

Wer hat sich denn da solchen Blödsinn ausgedacht? Schauspieler Hugh Grant sollte den Nachfolger von Charlie Sheen in der Serie „Two and a Half Man“ spielen! Gott sei Dank hat der aber das monströse Angebot von einer Million Dollar pro Folge ausgeschlagen. So viel soll Produzent Chuck Lorre dem 50 jährigen geboten haben. Nun geht die Suche nach einem adäquaten Ersatz weiter.

Warum zur Hölle einen Engländer in eine solche Serie setzen? Grant ist ein hervorragender Schauspieler, aber ihm fehlt die Schnodderigkeit und völlige Schamlosigkeit, die Charlie Sheen so beherrscht. Englischer Charme und Understatement sind in dieser Serie so fehl am Platz wie eine Jungfrau im Puff! David Duchovny wäre da schon die bessere Wahl. Schon in der Serie Californication konnte er zeigen, dass mehr als nur der Fox Mulder aus „Akte X“ in ihm steckt. Er hat diese gewisse Versautheit, die der Serie wieder Schwung verleihen könnte. Gebt dem Mann eine Chance. Er ist es wert!

Hugh Grant - "Did You Hear About the Morgans?" Madrid Photocall Foto: (c) Solarpix / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.