Kinocharts: „The Fast and The Furious“ sichert sich die Spitze

Ganz wie der Titel es Prophezeit steht auch am zweiten Wochenende der fünfte Teil der „The Fast and the Furious“ Reihe mit rund 400.000 Besuchern auf Platz eins der Kinocharts. In diesem Teil müssen sich die Spitzenfahrer zusammenfinden um einen letzten Auftrag für ihre Freiheit durchziehen. Immer auf ihren Fersen ist der abgebrühte Bundesbeamte Luke Hobbs (Dwayne Johnson) der den Auftrag hat den Fahrern eine Freifahrt in den Knast zu bescheren. Neben der bekannten Urbesetzung Vin Diesel und Paul Walker kann man sich auch auf Darsteller der anderen Teile freuen und es ist nicht Zuviel verraten wenn ich sage das es auch im neuen Teil nicht zuwenig PS gibt.

Direkt auf Platz 2 mit rund 186.000 verkauften Tickets folgt der Marvel Held „Thor“. Chris Hemsworth spielt den Tapferen aber Arroganten Donnergott Thor der für seine Überheblichkeit von seinem Vater Odin seiner Kräfte beraubt- und auf die Erde verbannt wird. Dort lernt selbst ein Gott das es mehr gibt als Selbstsucht und dies stellt er unter Beweis als er den Kampf gegen seinen Bruder Loki aufnimmt der sich aufmacht das Menschengeschlecht zu vernichten und sich zum König von Asgard zu machen. Mit Regisseur Kenneth Branagh hat sich genau der richtige der Comicverfilmung angenommen und es macht Spaß sich diese Mischung Action, witzigen Dialogen und großartigen Bildern anzusehen.

Platz 3 wird besetzt vom vierten Teil der Slasher Reihe „Scream“. Wes Craven spart wieder nicht mit Blut, Schockeffekten und einer guten Portion Selbstironie. Sidney Prescott (Neve Campbell) kehrt im Zuge einer Lesereise zu ihrem aktuellen Buch pünktlich zum 15. Jahrestag des Woodsboro-Massakers in die Kleinstadt zurück. Und wie nicht anderes zu erwarten kommt es kurz nach ihrer Ankunft bereits zu den ersten Morden und es wird schnell klar…. Ghostface ist wieder unterwegs. Nur diesmal gelten die alten Horrorfilmregeln nicht und jeder kann das nächste Opfer sein. Nachdem Scream 2+3 eher enttäuschend waren kann man sich guten Gewissens auf den vierten Teil freuen.

Neve Campbell - Neve Campbell Visits The Marilyn Denis Show in Toronto on March 31, 2011 Foto: (c) Robin Wong / PR Photos