Let’s Dance 2011: Das Finale der Pfunde!

Heute ist es nun so weit und wir fiebern dem Finale von „Let´s Dance“ entgegen! Wer wird den begehrten Titel mit nach Hause nehmen? Maite Kelly oder Moritz A. Sachs? Und beide brechen eine Lanze für alle Dicken. Von wegen! Gerade das will Maite nicht erreichen. Ihr Ziel ist ein anderes: „Mein Ziel war nicht, dass die Leute denken: Dafür, dass sie korpulent ist, kann sie sich bewegen. Mein Ziel war, dass die Leute sagen: Die kann verdammt noch mal tanzen“ Ein guter Vorsatz, ob das der Zuschauer auch so sieht? Maite hat eine Erklärung, warum Moritz und sie nun im Finale sind: „Ich glaube nicht, dass Köperfülle jemanden sympathisch oder unsympathisch macht, vielleicht aber nahbarer. Und unser Selbsthumor ist bezeichnend für Moritz und mich. Dadurch, dass wir dick sind, konnten wir nur durch unsere Leistung weiterkommen.“ Zu hoffen, dass die Menschen durch die Fettschicht sehen und darunter das Talent und den Menschen sehen, ist in meinen Augen ein frommer Wunsch. Mehr nicht.

Die Mehrzahl der Zuschauer will die Freakshow und da wir keine bärtige Lady oder siamesische Zwillinge haben, nehmen wir halt die beiden Dicken. Das ist ja auch ganz amüsant. In Shows dieser Art nur durch Talent zu brillieren, ist leider unmöglich. Aber tanzen können sie! Und ich habe einen Mordsrespekt vor ihnen. Leider glaube ich nicht an den Weihnachtsmann.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.