Miley Cyrus: Tattoo in Brasilien! Gesamtkunstwerk im Anmarsch!

Momentan befindet sich Sängerin Miley Cyrus auf Tour in Südamerika und konnte anscheinend nicht widerstehen, sich ein neues Tattoo stechen zu lassen. Ihr Handgelenk soll nun eine Kreation von Fabio Satori zieren. Der junge Künstler aus Sao Paulo war sehr überrascht, als er von der Ehre erfuhr: „Ein Freund von mir arbeitet bei Mileys Produktion mit und rief mich an und meinte, dass das Team Tätowierungen wollte. Später wurde mir gesagt, dass Miley auch eins wollte, und weil es für sie so schwierig war, das Hotel zu verlassen, haben wir es im Hotel gemacht.“

Was für ein Motiv er der 18jährigen gestochen hat, ist allerdings ein Geheimnis. Nur so viel sei verraten: „Miley sagte ihrer Mutter, dass sie etwas will, das auf einen sicheren Hafen verweist; etwas, dass sie an einen sicheren Ort, an den sie immer zurückkehren kann, erinnert.“ Was mag das wohl sein? Ich denke, dass Mileys Handgelenke wohl in den nächsten Tagen sehr oft fotografiert werden. Das ist übrigens ihr sechstes Tattoo. Da gibt es noch die Worte „Just Breathe“ unter der linken Brust, ein Herz auf ihrem kleinen Finger, ein Kreuz auf ihrem Ringfinger, das Wort „Love“ in ihrer Ohrmuschel und einen Traumfänger auf der rechten Seite ihres Brustkorbs. Ein Gesamtkunstwerk halt.

Miley Cyrus - 20th Annual "A Time For Heroes" Celebrity Carnival Foto: (c) Tina Gill / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.