Sarah Engels und Pietro Lombardi und der Traum vom Unentschieden!

Die Überraschung am vergangenen Samstag war perfekt! Niemand hatte so recht daran geglaubt, dass Pietro Lombardi und seine Liebste Sarah Engels in das „DSDS“-Finale kommen würden. Dann der Knaller! Beide stehen sich im „Kampf“ um den Titel „Deutschlands Superstar“ gegenüber! Die Zuschauer wollen anscheinend blut sehen. Aber ich bin mir da nicht so sicher, dass die beiden es so sehen. Im Interview mit der Bild findet Pietro klare Worte: „Egal wer gewinnt, es bleibt in der Familie. Unsere Liebe ist stark genug dafür!“ Auch Sarah meint: „Es ist schon ein komisches Gefühl. Aber unsere Liebe ist echt und deshalb überstehen wir das auch.“

Schöne und here Worte von den frisch Verliebten. Aber wie sieht denn dann ab nächster Woche die Realität aus? Einer von beiden verliert, der Sieger bekommt die volle Packung ab. Ständig von einem Auftritt zum nächsten Interview, CD muss aufgenommen werden usw. Der andere sitzt mit Pech einfach nur daheim und wartet. Dann kommt die Wut und die Eifersucht…. Aber auch dafür hat der gutmütige Pietro eine Lösung: „Dann werde ich eben viel mit meinem Schatz telefonieren müssen. Ich bin ja schon ein bisschen eifersüchtig.“ Mein Traum ist ein Unentschieden und zwei glückliche Gewinner!

Sarah Engels und Pietro Lombardi stehen im "DSDS"-Finale am 07. Mai
Foto: (c) RTL / Stefan Gregorowius

Alle Infos zu “Deutschland sucht den Superstar” im Special bei RTL.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.