Staatsanwaltschaft: Keine Ermittlungen gegen Kachelmanns Ex-Freundin

Mannheim (dts Nachrichtenagentur) – Nach dem Freispruch von Jörg Kachelmann will die Staatsanwaltschaft Mannheim nicht gegen die Ex-Freundin des TV-Moderators ermitteln. Das sagte Staatsanwalt Andreas Grossmann nach dem Urteil am Dienstag im Landgericht Mannheim. Die Klägerin hatte Kachelmann beschuldigt, sie vergewaltigt zu haben.

Es gebe auch nach dem Freispruch kein Verfahren gegen die Frau, beispielsweise wegen des Verdachts der Falschaussage. Es liege auch keine Anzeige gegen sie vor. Die Staatsanwaltschaft habe nun eine Woche Zeit, gegen das Urteil Einspruch zu erheben. Man werde diese Zeit nutzen, die Urteilsbegründung zu prüfen, so Grossmann weiter.


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.