Kelly Osbourne geht gern ins Fitnessstudio

London (dts Nachrichtenagentur) – Die britische Rock-Musikerin Kelly Osbourne geht gern ins Fitnessstudio. „Ich war in den letzten Wochen so oft wie noch nie zuvor beim Sport. Ich mag das neue Studio einfach so sehr“, sagte Osbourne dem Magazin „Closer“.

Der Sport lasse die Endorphine der 26-Jährigen in die Höhe gehen und wirke sich positiv auf ihre Stimmung aus. „Ich habe ein paar neue Sachen ausprobiert. Normalerweise hasse ich Rennen, aber mein Trainer hat mir eine neue Technik gezeigt, wie ich es besser machen kann“, so die Sängerin weiter. Sie solle im Wechsel eine Minute rennen und eine Minute gehen. „Und bevor man es merkt, läufst man schon eine halbe Stunde auf dem Band“, verriet Osbourne. Zum Medienstar stieg Kelly Osbourne in „The Osbournes“, einer Reality-TV-Serie über ihre Familie, auf.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.