Klitschko: Trailer und Inhalt zum Film mit den Boxbrüdern

In dem herausragenden Film des Regisseurs Sebastian Dehnhardt über zwei Ausnahmeathleten, sind die Kameras so nah an den Klitschkos dran wie noch nie zuvor. Die Dokumentation über die erfolgreichsten Brüder der Boxgeschichte, die gleichzeitig vier Weltmeistertitel besitzen, zeigt nicht nur die Kämpfe – auch deren Leben abseits des Rings mit allen Höhen und Tiefen wird eindrucksvoll dargestellt. Selbst herbe Niederlagen, schwere Verletzungen oder auch Konflikte und Meinungsverschiedenheiten konnten den unaufhaltsamen Aufstieg in der Welt des Boxsports der ukrainischen Schwergewichts-Champions nicht verhindern.

Man sieht die Klitschkos beim knallharten Training, bei ihren zahlreichen K.O.-Siegen und bitteren Niederlagen – auf der anderen Seite konnte Regisseur Sebastian Dehnhardt aber auch auf bisher unveröffentlichtes Material aus den Privatsammling der Familie zurückgreifen. Auch die Eltern zeigen sich zum ersten mal vor laufenden Kameras und verraten im Interview das eine oder andere Geheimnis über ihre Söhne, die mittlerweile zu Superstars geworden sind. Was hat Boxen mit Schach zu tun? Will Vitali immernoch Bürgermeister von Kiew werden? Und werden die beiden Brüder jemals gegeneinander im Ring stehen um gegeneinander zu kämpfen?

Klitschko Foto: (c) Majestic

Hinzu kommen Anekdoten mit vielen bekannten Gesichtern des Boxsports, beispielsweise Promotor Don King, Lennox Lewis oder Trainerlegende Fritz Sdunek. Auch technisch hat der Film einiges zu bieten – Aktionen im und rund um den Boxring werden im Split-Screen-Verfahren dargestellt. Daher ist „Klitschko“ mehr als ein Dokumentarfilm – er zeigt einige Qualitäten, die sonst ein Action-Drama ausmachen.

[media id=150 width=468 height=384]

Regie: Sebastian Dehnhardt
Darsteller: Vitali Klitschko, Wladimir Klitschko, Fritz Sdunek, Emanuel Steward, Bernd Bönte, Wladimir Rodionowit Klitschko, Nadeschda Uljanowna Klitschko, Natalia Klitschko, Don King, Lamon Brewster, Lennox Lewis, Chris Byrd

Originaltitel: Klitschko
Verleih: Majestic (Fox)
Genre: Dokumentarfilm
Produktionsjahr: 2011
Produktionsland: Deutschland
Lauflänge: 116 Minuten
Kinostart: 16. Juni 2011