Wiederauflage von „Dalli Dalli“ mit Jan Hofer in der Jury

Wenn bei der Spielshow „Dalli Dalli“ die Teams in Wortspielen Begriffe mehrmals nennen, die Regeln nicht einhalten oder es einen Punktegleichstand gibt, dann kommt die Jury ins Spiel. Eines von zwei Jury-Mitgliedern wird Jan Hofer sein. Er wird Moderator Kai Pflaume darin unterstützen, dass bei der Neuauflage des Fernseh-Mythos alles korrekt abläuft. Der „Tagesschau“-Sprecher wörtlich: „Ich freue mich tierisch, dass ich bei dieser Fernseh-Legende dabei sein darf, und finde es toll, hier mit Kai Pflaume zusammenarbeiten zu können!“

40 Jahre nach der ersten und 25 Jahre nach der 153. und letzten von Hans Rosenthal präsentierten Folge ist es bald so weit. Das NDR Fernsehen bringt den Klassiker „Dalli Dalli“, das einst von Rosenthal erfundene „Ratespiel für Schnelldenker“, mit vielen prominenten Mitspielern, wieder auf die Mattscheibe. Ab Samstag, den 23. Juli um 22.00 Uhr werden pro Sendung zwei prominente Zweier-Teams gegeneinander spielen. Das legendäre Bilderrätsel „Dalli Klick“ und das Fragen-Duell auf der „Dalli Tonleiter“ werden ebenfalls mit dabei sein.

Wiederauflage von "Dalli Dalli" mit Jan Hofer in der Jury - TV Foto: (c) NDR / Frank P. Wartenberg

Genau wie in den guten alten Zeiten dient die Sendung mit der berühmten Wabenwand natürlich einem guten Zweck. Der jeweilige Gewinn geht an die Hans-Rosenthal-Stiftung.

„Dalli Dalli“ gibt es wieder ab dem 23. Juli, jeden samstag um 22.00 Uhr im NDR Fernsehen. Ob die Kult-Sendung von damals ähnlich erfolgreich laufen wird, bleibt abzuwarten. Kai Pflaume in der Rolle von Hans Rosenthal, na ja, mal sehen wie das so funktioniert…

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.