Albert und Charlene: Tränen, Feuerwerk und Musik

Es war keine einfache Hochzeit in Monaco. Die Anzahl der Termine, die Feierlichkeiten, das Konzert und die ganzen Dinner glichen schon eher einem Marathon als einer gemütlichen Hochzeit. Immer mitten drin im Blitzlichtgewitter, Charlene Wittstock, die schöne Schwimmerin an der Seite des Fürsten. So richtig anrührend und emotional war es wohl eigentlich nur in der Kirche, da kullerten die Tränen und die Emotionen waren bei Charlene einfach nicht mehr zu halten. Ein Dauerlächeln auf den Lippen über Tage waren sicherlich nicht leicht, aber was tut man nicht alles für die große Liebe.

Die schönsten Momente der Hochzeit in Monaco haben wir hier noch einmal in bewegten Bildern für euch. Ein großartiges Feuerwerk, einen schönen Tanz und eine, unter die Haut gehende Rede beim Dinner, in der der ehemalige Prinz Albert von Monaco seiner Charlene noch einmal seine Liebe gesteht. Voller Dankbarkeit dafür, eine Frau gefunden zu haben die mit seinen Eigenheiten, aber auch mit seinem vollen Terminplan zurecht kommen will. Die Feuerprobe hat das Paar in jedem Fall bestanden.