Britische Sängerin Jessie J will mit Musik Menschen helfen

London (dts Nachrichtenagentur) – Die britische Sängerin Jessie J will mit ihrer Musik ihren Fans helfen. „Ich will nicht einfach nur Wegwerfmusik machen. Schon als ich ein Kind war, habe ich Gedichte und Lieder geschrieben, um Leute zum Nachdenken zu bringen. Ich wollte schon immer die Welt auf meine eigene kleine Weise retten“, verriet die 23-Jährige in einem Interview mit dem Promidienst „Bang Showbiz“.

In Großbritannien gewann Jessie J zuletzt den Kritikerpreis bei den BRIT Awards 2011. Ihr Debütalbum „Who You Are“ wurde am 20. Mai auch in Deutschland veröffentlicht. Derzeit stürmt die Sängerin mit ihrem Song „Price Tag“ die Charts.