Justin Timberlake als Teenager beim Sex erwischt

Los Angeles (dts Nachrichtenagentur) – Der US-Sänger Justin Timberlake ist als Teenager von seiner Mutter mit einem Mädchen im Bett erwischt worden. „Ich wurde einmal erwischt“, sagte Timberlake im Magazin „Elle“. Seine Mutter sei damals überhaupt nicht begeistert gewesen und habe sich sehr aufgeregt.

„Ich war zu der Zeit einfach noch viel zu jung, um mit einem Mädchen ins Bett zu gehen. Meine Mutter war ziemlich verärgert“, verriet der Sänger weiter. Einem breiten Publikum wurde Timberlake Ende der 1990er Jahre als Mitglied und Frontsänger der ehemaligen Boygroup „NSYNC“ bekannt. Mit der Veröffentlichung seiner Alben „Justified“ und „Future Sex / Love Sounds“ entwickelte sich Timberlake in den 2000er Jahren zu einem erfolgreichen Solokünstler.

Popsänger Justin Timberlake, Steven Klein, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Popsänger Justin Timberlake, Steven Klein, über dts Nachrichtenagentur

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.