Kate Hudson will zur Feier der Geburt ihres Sohnes Bäume pflanzen

Los Angeles (dts Nachrichtenagentur) – Die US-amerikanische Schauspielerin Kate Hudson will die Geburt ihres Sohnes mit dem Pflanzen von Bäumen feiern. Laut „US Magazin“ hat Hudson ihre Freunde in einer E-Mail darum gebeten, auf teure Geschenke zu verzichten. Stattdessen sollen mit Hilfe der britischen Organisation Barcham Trees so genannte „Freudenfest-Bäume“ gepflanzt werden.

Diesen Wunsch hatte Hudson auch schon anlässlich ihrer Baby-Party im vergangenen Monat geäußert. Die 32-jährige Schauspielerin und ihr Verlobter Matthew Bellamy, der Frontmann der Band „Muse“, sind am vergangenen Samstag Eltern eines Sohnes geworden. Der Name des dreieinhalb Kilo schweren Jungen ist noch nicht bekannt. Es ist das erste Kind des Paares und das zweite der Schauspielerin, die bereits aus erster Ehe einen siebenjährigen Sohn hat.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.