Keine neue Staffel Doctors Diary wegen Florian David Fitz?

Naja, wenn es nach RTL geht, dann wäre die neue Staffel Doctors Diary wohl schon abgedreht, aber dem ist aktuell nicht so. Es ist schon einmal ein gutes Zeichen, dass der Kölner Sender fest mit einer neuen Staffel plant, aber ob und wann die Darsteller den Weg vor die Kamera schaffen steht noch in den Sternen. RTL hätte gerne schon längst verkündet, dass eine neue Staffel in der kommenden TV Saison zu sehen sein wird, aber in der Vorstellung des Programms war keine Wort von einer vierten Staffel zu lesen. Die Quoten waren Spitze und genau das scheint auch der Grund für die Verzögerung zu sein.

Allen Darstellern der Serie voran ist Florian David Fitz derzeit „Megaerfolgreich“ mit eigenen Projekten unterwegs. Nach dem Erfolg von „Vincent will Meer“ dreht er derzeit seinen neuen Film „Jesus loves Me“ und stand auch für einen neuen Teil von „Männerherzen“ vor der Kamera. Da wundert es doch nicht, wenn sein Terminplan kaum eine Lücke für Doctors Diary aufweist.

Allerdings ist er nicht der einzig „Schuldige“ an dem Produktionsverzug, auch die anderen Darsteller sind gut unterwegs. Diana Amft, Florian David Fitz und auch Kai Schumann sind für die erfolgreiche Fortsetzung einfach unersetzbar. Kai Schumann ist übrigens in diversen Fernsehfilmen zu sehen und steht auch für neue Produktionen vor der Kamera.

Na hoffentlich gelingt es den Machern der Serie diese Stars wieder unter einen Hut zu bekommen, damit es weitergehen kann, in der berührenden Geschichte der „Gretchen“ Haase. Eine neue Staffel kommt also sicher, nur wann steht noch in den Sternen!

Keine neue Staffel Doctors Diary wegen Florian David Fitz? - TV News Foto: (c) RTL / Benno Kraehahn

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.