Mila Kunis: Eine sonderbare Einladung zum Ball!

Bei YouTube kursieren die merkwürdigsten Videos. Sehr beliebt sind auch Botschaften von Fans an ihre Stars. So wie Sergant Moore eines eingestellt hat: „Hey Mila. Ich bin Sergeant Moore, aber du kannst mich Scotty nennen.“ Er wolle sich einen Moment Zeit nehmen, so Sergeant Moore, um Mila einzuladen auf den Ball des Marine Corps im November im US-Bundesstaat North Carolina. „Denk darüber nach und antworte mir. Okay, tschüss erstmal.“ More befindet sich momentan noch in Afganistan und Mila ist niemand anderes als die Schauspielerin Mila Kunis (Black Swan).

Demnächst ist Mila Kunis an der Seite von Justin Timberlake in dem Film „Friends with Benefits“ zu sehen. Deswegen waren die beiden nun auch auf Promotour und Justin sprach Mila vor laufender Kamera auf diese Einladung an. Die wusste von gar nichts und Justin hakte nach: „Hast du das gesehen? Ich habe davon gehört. Tu es für dein Land“, so Timberlake. Und nochmal: „Tu es für dein Land.“ Mila war nicht so überzeugt und zögerte. Nun ist es ja so, dass Patriotismus in den USA sehr groß geschrieben wird. Diese Einladung auszuschlagen wäre sehr unklug gewesen. So gab Mila Kunis dann nach längerem Zögern nach: „Ich werde gehen.“ Doch wohl nicht wirklich glücklich fragte sie dann Timberlake noch einmal, ob er denn nicht mitgehen könnte. Der meinte nur, sie schaffe das schon. Ob sie es tut, ist fraglich. Ihr Management äußerte sich bisher nicht zu der Einladung.

Mila Kunis - Spike TV's "Guys Choice" 2011 - Arrivals - Sony Pictures Studios Foto: (c) David Gabber / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.