Restless: Trailer und Inhalt zum Film mit Mia Wasikowska

Die hübsche Annabel Cotton (Mia Wasikowska) ist jung, charmant, liebt das Leben und die Natur. Allerdings ist sie auch an Krebs erkrankt, mittlerweile im Endstadium. Für Enoch Brae (Henry Hopper) hat sich das Leben nach dem plötzlichen Unfalltod beider Eltern ebenfalls schlagartig verändert. Die beiden Außenseiter begegnen sich zufällig auf einer Beerdigung und stellen fest, dass sie die Welt in ähnlicher Weise und zugleich einzigartig erleben. Enoch erfährt von Annabels Schicksal, und bietet daraufhin unbekümmert an, dem Schicksal, der Tradition und selbst dem Tod entgegen zu treten und ihre letzten Tage zusammen zu verbringen. Die beiden Außenseiter gehen schließlich eine intensive und anrührende Liebesbeziehung ein.

Regisseur Gus Van Sant zeichnete sich bereits verantwortlich für bewegende Dramen wie „Milk“ mit Sean Penn und „Good Will Hunting“ mit Ben Affleck, Matt Damon und Robin Williams. Mit „Restless“ hat er erneut einen sehr feinfühligen Film abgedreht, in dem Menschen porträtiert werden, deren Leben sich nahe des Abgrunds abspielen. Sein neuer Film erzählt eine Geschichte von Freundschaft und junger Liebe.

Mia Wasikowska („Alice im Wunderland“, „Unbeugsam“) und Newcomer Henry Hopper (Sohn des großartigen, leider bereits verstorbenen Dennis Hopper) sind in den Hauptrollen zu sehen. Produzenten sind Brian Grazer, Ron Howard, Bryce Dallas Howard und Gus Van Sant.

Restless: Trailer und Inhalt zum Film mit Mia Wasikowska - Kino Foto: (c) Sony Pictures

Wie der Vater so der Sohn? Auf jeden Fall ein vielversprechender Auftakt zu einer möglicherweise großen Filmkarriere für Henry Hopper. Wenn er auch nur annähernd so gut schauspielert wie sein berühmter Vater, dürfen wir uns auf kommende Filme mit dem hübschen Hopper freuen! Wenn auch dramatische Filme wie „Restless“ nicht unbedingt jedermanns Geschmack sind…

Deutscher Kinostart: 20. Oktober 2011

[media id=167 width=468 height=384]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.