Demi Lovato bestreitet Duett mit Justin Bieber

Justin Bieber scheint es immer schwerer zu fallen Partner für ein Duett zu finden. Was auch immer hinter dem Gerücht steckte Demi Lovato würde mit Justin Bieber ein Duett singen, es stimmt nicht. Was besonders hart für Justin und seine Fans ist, denn sie bestritt nicht nur dieses Gerücht sondern lachte sich darüber auch noch schlapp. Nicht unbedingt nett, oder? In der letzten zeit tauchten immer wieder Gerüchte auf nach denen Justin Bieber mit namhaften Künstlern im Studio stehen würde, aber genau so viele Absagen hagelte es auch.

Gegenüber dem Magazin „Latina“ sagte Demi Lovato: „Ich habe keine Ahnung wo das Justin Bieber Gerücht begonnen hat, aber dieses Gerücht entspricht nicht der Wahrheit.“

In dem Interview deutete Demi übrigens an, dass sie sich ein weiteres Duett mit Selena Gomez vorstellen könnte. Wenn nun Justin Bieber tatsächlich gehofft hatte, dass Demi mit ihm ins Studio geht, sie ihm absagt um dann mit seiner eigenen Freundin zu singen, dann wäre das echt krass! Demi wörtlich: „Einen Song mit Selena, ich würde mich extrem freuen!“

Demi Lovato - 15th Annual Music and Tennis Spectacular Set Honoring Arthur Ashe at USTA Billie Jean King National Tennis Center Foto: (c) PR Photos