GZSZ: Leon bricht vor Polizei in Tränen aus

In der heutigen Folge von GZSZ kann es Tanja (Senta-Sofia Delliponti) kaum noch erwarten, ihr Dark Circle Fanvideo endlich im Kasten zu haben. Allerdings hat sie Rechnung ohne Vince (Vincent Krüger) gemacht, denn er versemmelt die Aufnahmen und weigert sich, weiter zu drehen. Tanja ist wütend und kann nicht fassen, wie egoistisch Vince ist. Bis sie betroffen feststellt, dass Vince ganz andere Sorgen hat. Aber nicht nur bei Tanja scheint derzeit gar nichts rund zu laufen.

Wie geht es weiter bei der abgebrochenen Drogenübergabe? Tayfun (Tayfun Baydar) vermutet, dass es sich bei Mesuts mysteriösem Umschlag um ein Fluchtpaket handelt und die Polizei der Gang auf den Fersen sein muss. Dascha versucht hastig, alle Spuren zu verwischen und drängt Tayfun zur Selbstanzeige. Doch Tayfun hofft, Mesut noch aushorchen zu können und sichert ihm dafür seine Loyalität zu.

Leon (Daniel Fehlow) schlägt in seiner Verzweiflung über Verenas (Susan Sideropoulos) Tod vor den Augen seiner Kinder um sich. John versucht, für seinen Freund da zu sein, doch Leon ist vor Schmerz wie betäubt. Als Polizei und Bestatter ihn zudem mit Details über Verenas Tod und Beerdigung quälen, kann Leon nicht mehr an sich halten und lässt seinen Tränen freien Lauf.

Heute in Folge 4805 um 19.40 Uhr bei RTL!

Dascha (Lena Ehlers) und Tayfun (Tayfun Baydar)
Foto: (c) RTL / Rolf Baumgartner

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.