Lady Gaga: Da surft sie dahin! Macht sie eine gute Figur?

Mit 25 Jahren schon die einflussreichste Person im Internet, ausverkaufte Hallen bei ihren Konzerten, Millionen von Fans und auch auf dem Konto. Popsängerin Lady Gaga surft auch der Welle des Erfolges ganz oben! Doch nicht genug für sie. Nun will sie auch noch lernen, wie man die richtigen Wellen zähmt. Um sich von ihrem stressigen Tour-Leben zu erholen, macht die Sängerin gerade Urlaub im mexikanischen Urlaubsresort Puerto Vallarta. Und dort stellt die umtriebige New Yorkerin sich auch schon der nächsten Herausforderung: Sie lernt Surfen.

Ein Beobachter erzählt der Zeitung „The Sun“ wie gut es der exzentrischen Lady geht: „Für eine relative Anfängerin surft sie schon ziemlich gut. Sie hat langsam mit einem Bodyboard angefangen und hat es dann irgendwann geschafft, sich aufzurichten – sie hat exzellente Fortschritte gemacht. Sie ist seit ihrer Ankunft in dem Resort sehr entspannt und will sich von ihrem strapaziösen Terminplan erholen.“ und das lässt Lady Gaga sich auch gerne etwas kosten: 5.00 Euro pro Nacht für ihre Luxussuite und 270 Euro für den bestimmt knackigen Surflehrer! Es hat schon seine Vorteile, ein Star zu sein.

Lady Gaga: Da surft sie dahin! Macht sie eine gute Figur? - Promi Klatsch und Tratsch Photo Credit: Albert L. Ortega / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*