X Factor 2011: Martin Madeja mit 50 Kilo weniger und toller Stimme

Martin Madeja (19) kommt aus Marl, er lebt noch bei seinen Eltern gemeinsam mit seinen vier Geschwistern, seinen Eltern und einem Hund. In der Schule konnte er mit der Schulband einige Erfahrungen sammeln. Seine Mitschüler wollten ihn auch immer gerne hören, aber Martin Madeja traute sich nicht auf die Bühne weil er damals ein paar Kilos auf die Wage brachte, aber er ist immer noch voller Selbstzweifel. Wird er die Nervösität bei „X Factor“ besiegen können? Wenn jemand schon wenig Selbstvertrauen mitbringt, dann ist der Schritt vor die Jury besonders schwer.

Martin Madeja erinnert ein wenig an Daniel Schumacher bei den Castings zu DSDS, der war auch meganervös. Martin hätte aber gar nicht nervös sein müssen, denn schon die ersten Töne haben das Publikum dazu bewegt erst einmal kräftig zu Applaudieren. Martin hat echt eine gute Leistung auf die Bühne gebracht und war gesanglich, sorry für den Vergleich, auch deutlich besser als Daniel im Casting.

Was sagt die Jury zu Martin? Waren Till Brönner, Sarah Connor und Das Bo auch so begeistert wie ich? Na sicher doch!

Martin Madeja bei X Factor 2011