2.Liga: Erzgebirge Aue empfängt Hansa Rostock

Aue (dts Nachrichtenagentur) – Zweitligist FC Erzgebirge Aue empfängt am Freitag FC Hansa Rostock. Die Rostocker warten immer noch auf ihren ersten Sieg. „Natürlich ist der Druck da, mal wieder ein Spiel zu gewinnen“, sagte Trainer Peter Vollmann vor dem Ausflug ins Erzgebirge.

Sechs Unentschieden und drei Niederlagen hat Hansa Rostock bisher zu verzeichnen. Vor allem der Hoffnungsträger Marek Mintal fehlt den Gästen im Sturm. „Ich hoffe, dass er nach der Länderspielpause wieder zur Verfügung steht“, erklärte Vollmann. Auch auf die Unterstützung der heimischen Fans muss Hansa verzichten. Nach Ausschreitungen in Frankfurt bleibt der Gästeblock für die kommenden zwei Spiele gesperrt. Die Vereinsführung appellierte an die Fans uns drohte mit Bestrafungen bis hin zu Stadionverbot. Bereits der Aufenthalt in Stadionnähe sei verboten. Das Spiel beginnt um 18:00 Uhr.

2.Liga: Erzgebirge Aue empfängt Hansa Rostock -
Foto: Fußball, dts Nachrichtenagentur

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*