Ashton Kutcher will Charlie Sheen nicht ersetzen

Los Angeles (dts Nachrichtenagentur) – Hollywood-Star Ashton Kutcher will mit seiner neuen Rolle in der US-Serie „Two and a Half Men“ seinen Schauspielkollegen Charlie Sheen nicht ersetzen. „Charlie war in der Serie unglaublich und ich werde ihn nicht ersetzen. Ich spiele nicht den selben Charakter“, sagte der 33-Jaehrige in der CBS-Sendung „The Early Show“.

Kutcher fühle sich zudem sehr „geehrt“, dass er in einer solch erfolgreichen Show mitwirken dürfe. Charlie Sheen war im März dieses Jahres als TAAHM-Darsteller gekündigt worden, nachdem ein Streit mit Serienerfinder Chuck Lorre öffentlich eskaliert war. Im Mai wurde daraufhin Ashton Kutcher als neuer Hauptdarsteller vorgestellt. Sheen entwickelt derzeit ein neues Serienprojekt, das auf dem Film „Die Wutprobe“ basieren soll.

Ashton Kutcher will Charlie Sheen nicht ersetzen - Promi Klatsch und Tratsch
Foto: Asthon Kutcher, dts Nachrichtenagentur

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.