Das Supertalent 2011: Gummimensch verbiegt sich extrem!

Es tat weh. Ich habe noch nie vor dem Fernseher solche Schmerzen gehabt wie bei diesem netten Franzosen der sich so extrem verbogen hat. Unfassbar elastisch ist Oleksandr Yenivatov auf jeden Fall. Anscheinend macht er das bereits länger und er hatte den ganzen Saal, die Jury und sicherlich auch alle Fernsehzuschauer fest im Griff. Motzi Mabuse ist es vom Tanzen bekannt wie sehr man sich dehnen kann, aber so etwas hat sie auch noch nicht gesehen. Natürlich hat man Sorgen um den Künstler, aber grundlos.

Jahrelanges Training hat es dazu gebraucht einen so elastischen Körper zu erhalten. Es ist allerdings auch eine Veranlagung die einen solche Kunststücke machen lässt. Ich persönlich habe ein wenig Angst weil Sylvie van der Vaart, Dieter Bohlen und Motsi Mabuse diesen Artisten weitergelassen haben. Ich hab mal schnell ein Bild geschossen, aber Achtung … auch ein Blick auf dieses Photo macht ein wenig Schmerzen. Ich kann es eigentlich immer noch nicht fassen. Aber so ist es halt „Das Supertalent“ .. man scheint in diesem Jahr noch krasser geworden zu sein.

Das Supertalent 2011: Gummimensch verbiegt sich extrem! - TV

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.