Das Supertalent 2011: Victoria Petrosyan und ihr Mann ziehen sich um

Sos und Victoria Petrosyan sind verheiratet und entstammen dem ehemaligen Ostblock. Sie wollen bei „Das Supertalent 2011“ mit einer Zaubernummer begeistern. Sos Petrosyan ist sich sicher, dass seine Frau sich am allerschnellsten auf der Welt umziehen kann. Ob Victoria Petrosyan diesen Anspruch auch erfüllen kann? Auf Grund der sprachlichen Schwierigkeiten war die Vorstellung der beiden ein wenig kurz, wahrscheinlich ist in ihrer Familie auch noch niemand tragisch erkrankt oder verstorben.

Was die beiden da anfänglich auf die Bühne brachten war auch nicht gerade uninteressant. Die Geschichte mit dem umziehen ging auch tatsächlich verdammt schnell und gerade Sylvie van der Vaart bekam den Mund gar nicht mehr zu, weil das Tempo absolut atemberaubend war. Da reibt man sich mal eben die Augen und schon ist sie umgezogen. Eine perfekte Frau wenn sie auch im Badezimmer so schnell ist.

Motsi Mabuse versaute dann die Stimmung im Saal weil sie das schon schneller und besser gesehen hat. Die ist endlich mal ehrlich und emotional. Dieter Bohlen und Sylvie fanden es Spitze und Motsi knickte ein, aber warum? Dreimal JA!

Sos und Victoria Petrosyan bei "Das Supertalent 2011"