Dieter Bohlen: Hilft er Autohersteller Opel aus der Krise!?

Ja ja, durch Stars hat man ja manchmal verdammt viel Einfluss auf die Bevölkerung. Es wird viel Werbung für ein Produkt gemacht, und wie kann man das Ziel gut erreichen? Entweder durch Promis oder auch in Live-Shows wie zum Beispiel „Deutschland sucht den Superstar“. Genau dies dachte sich nun auch der Autohersteller „Opel“. Nachdem „Grand Prix-Siegerin“ Lena Meyer-Landrut Werbung für „Opel“ gemacht hat, soll nun Pop-Titan Dieter Bohlen, den Autohersteller helfen.

„Opel“ bringt seinen neuen Wagen „Astra GTC“ heraus, der meiner Meinung nach wohl eher jüngere Leute (Zielgruppe 18 bis 40-Jährige) ansprechen soll. Nicht nur für einen Werbespot soll Dieter Bohlen für den neuen „Opel“ werben, sondern auch die Kultshow „Deutschland sucht den Superstar“ soll dabei helfen. Immerhin hat die Castingshow von RTL einen Marktanteil von rund 33 Prozent.

Der Konzern „Opel“ teilte gegenüber „Viva“ mit: „Diese Plattform wollen wir nutzen, um eine klare Botschaft an jüngere Käuferschichten zu geben“. Nun klar … und da die meisten jüngeren Leute „Deutschland sucht den Superstar“ sehen, ist dies doch die ideale Werbefläche für den neuen „Astra GTC“ von Opel. Ein Preis und wann man den neuen Werbespot sehen kann ist noch nicht bekannt.

Dieter Bohlen Foto: (c) RTL / Stephan Pick

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.