EM-Qualifikation: DFB-Frauen mit souveränem 4:1-Sieg gegen die Schweiz

Augsburg (dts Nachrichtenagentur) – Zum Auftakt der Qualifikation für die Europameisterschaft in Schweden 2013 haben die deutschen Fußball-Frauen am Samstag einen verdienten 4:1-Sieg gegen die Schweiz errungen. Die Mannschaft von Trainerin Silvia Neid dominierte die Partie und ließ den Schweizerinnen keinen Raum, ihr Spiel zu entwickeln. So konnte Fatmire Bajramaj den Ball gleich zweimal im gegnerischen Tor versenken.

Linda Bresonik und Martina Müller erzielten jeweils einen Treffer. Allerdings hätte das Ergebnis zugunsten der deutschen Frauen-Nationalmannschaft auch weit höher ausfallen können, jedoch blieben viele Chancen ungenutzt. Der nächste Gegner wird am 22. Oktober die Auswahl aus Rumänien sein.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.