Frederik Waldner nur knapp bei „X Factor 2011“ weiter

Frederik Waldner (33 Jahre aus Hamburg) hält sich selber für ganz schön speziell. Nach dem Abitur wusste er nicht so genau was er machen sollte und wurde leider von einer Bank genommen um dort eine Ausbildung zu machen. Er hatte keine Lust darauf, aber durchgezogen hat er es dennoch. Frederik Waldner hat eine eigenen Band und ist immer wieder gerne mit ihnen unterwegs. Frederik liebt die Musik und freut sich das er es machen darf. Natürlich würde er zukünftig gerne davon leben.

Der Hamburger lebt Musik und hat den Song den er singen will offenbar verstanden. Frederik hat sich als Scherz bei X Factor 2011 beworben bzw. wurde von seinen Freunden zum Casting angemeldet und will nun seine Chance nutzen. So wirklich umwerfend fand ich seinen Gesang nicht auch wenn er wahnsinnig viel Gefühl in den Song brachte und den Titel tatsächlich gelebt hat. Frederik ist einfach ein spezieller Typ und ich war jetzt nicht geflasht. Was ein Glück, dass die Jury entscheiden muss … ich würde nicht entscheiden wollen.

Till Brönner schien es wie mir zu ergehen. Sarah Connor gab ihm ein JA! Also … was sagt Das Bo? Ein JA! Aber auch nicht sicher.

Kandidat Frederik Waldner (33) bei X Factor Foto: (c) VOX / VP

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.