GZSZ: Tanja und Kurt – Wenn aus Bildern Nachrichten werden!

Wenn man das große Glück hat einen Star zu kennen und mit ihm unterwegs sein zu dürfen, dann kann es auch schon einmal passieren, dass man völlig unfreiwillig mit der Presse in Kontakt kommt. Marens (Eva Mona Rodekirchen) Begeisterung hält sich also in Grenzen, als sie erfährt, dass Kurt (Tim Williams) zusammen mit Tanja (Senta-Sofia Delliponti) von einem Paparazzo fotografiert wurde. Welche Chancen hat man eigentlich wenn so etwas passiert? In ihrer Sorge um Tanja überzeugt sie anscheinend auch Kurt davon, dass die Bilder nicht in der Öffentlichkeit landen sollten. Doch Kurts Versuch, die Veröffentlichung zu stoppen, kommt zu spät. Dann erlebt Maren eine echte Überraschung.

Leon (Daniel Fehlow) lässt Philips (Jörn Schlönvoigt) Geständnis, am Steuer nicht ganz aufmerksam gewesen zu sein, keine Ruhe. Als er erfährt, dass Philip kurz zuvor von Aylas (Sila Sahin) Verlobung erfahren hat, steht für ihn fest, dass Philip zu Unrecht von aller Schuld freigesprochen wurde.

Gerner (Wolfgang Bahro) ist fassungslos, als Katrin (Ulrike Frank) ihm von ihrem Verdacht berichtet, dass Patrick (Björn Harras) in die Entführung verwickelt sein könnte. Doch als sie auf ihren Zweifeln beharrt und Gerner die Ungereimtheiten in den Ermittlungsakten aufzeigt, beginnt auch Gerner, sich an verdächtige Momente mit Patrick zu erinnern.

Heute in Folge 4831 um 19.40 Uhr bei RTL!

Jo Gerner (Wolfgang Bahro) und Katrin (Ulrike Frank) bei GZSZ
Foto: (c) RTL / Rolf Baumgartner

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.