GZSZ: Zac fordert Vince zu gefährlicher Mutprobe auf

Wenn einen der vermeintlich gute Freund vor allena nderen Menschen abstempelt und lächerlich macht, dann kann es schon einmal etwas länger dauern bis man sich tatsächlich wieder verträgt. Zac (Jascha Rust) kann es seinem Freund immer noch nicht verzeihen, dass er ihn vor allen Leuten zum „Busengrapscher“ degradiert hat. Aber es scheint Mittel und Wege zu gehen die Freundschaft noch zu retten. Um seine Loyalität zu testen, fordert er daher den reumütigen Vince (Vincent Krüger) dazu auf, einen Fotoautomaten zu knacken. Vince stellt sich der Mutprobe, doch statt des erwarteten Geldes, finden die Jungen Drogen in dem Automaten. Geschockt beschließen die beiden, das Päckchen möglichst schnell zurückzulegen, doch dann kommt alles anders als gedacht.

Pia (Isabell Horn) hat das Gefühl, dass seit Verenas Tod alles um sie herum zusammenbricht: Leon (Daniel Fehlow) feindet Philip (Jörn Schlönvoigt) an, Dominik (Raúl Richter) wurde in eine Klinik eingewiesen und nun herrscht auch noch Streit zwischen Tuner und Emily (Anne Menden). Schließlich hält Pia der andauernden Überforderung nicht mehr stand und bricht zusammen.

Gerner (Wolfgang Bahro) übt Selbstjustiz. Er fängt Murat vor dem Gefängnis ab und bringt ihn in seine Gewalt. Gab er sich zuvor bei Katrin noch einsichtig, machtlos mit anzusehen, wie die Entführer seines Sohnes ungeschoren davon kommen, so ist ihm nun jedes Mittel recht, um die lang ersehnte Gerechtigkeit zu erlangen.

Heute in Folge 4827 um 19.40 Uhr bei RTL!

Zac (Jascha Rust, li.) und Vince (Vincent Krüger)
Foto: (c) RTL / Rolf Baumgartner

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.