Mariama Ceesay lernte im Gospelchor für “X Factor 2011”

Mariama Ceesay (16) wohnt in Bremerhaven. Sie hat ihr Talent in einem Gospelchor entdeckt. Mariama Ceesay findet es ein wenig naiv bei X Factor 2011 gewinnen zu wollen, doch dies könnte genau die richtige Einstellung sein um tatsächlich erfolgreich zu werden. Man muss schon wissen, dass man nicht ohne starke Konkurrenz ist. Sie hatte echte Angst den Auftritt zu versemmeln, aber wird sie vor der Jury bestehen?

Mariama geht zur Schule und arbeitet dort an ihrem Abitur. Till Brönner findet sie sei ein verdammt schönes Mädel, steckt aber auch eine schöne Stimme in diesem Körper? Vom ersten Augenblick an hatte sie das Publikum im Griff, eine klare und vor allem starke Stimme, da merkt man die Vergangenheit im Gospelchor. Eine gute Schule die sie dort hatte. Was eine Stimme, was ein Mensch! Ein wenig zu kurz kamen die Gefühle, aber daran wird man doch wohl noch arbeiten können, oder? Was sagt die Jury zu Mariama Ceesay?

Dreimal JA!

Kandidatin Mariama Ceesay (16) bei X Factor 2011 Foto: (c) VOX / Andreas Friese