X Factor 2011: Mario Loritz nimmt erneuten Anlauf

Bei allen bekannten Castingformaten in Deutschland erleben wir immer wieder auch Wiederholungstäter. Bei DSDS, bei Popstars, bei Das Supertalent aber natürlich auch bei X Factor 2011. In der zweiten Staffel der Castingshow reiht sich ein bekanntes Gesicht erneut ein um bewerten zu lassen ob der den X Factor hat. Mario Loritz (30) begeisterte schon im letzten Jahr die Jury und das Publikum, erst kurz vor den Live-Shows musste er wegen seiner großen Nervosität das Format verlassen.

Offenbar hat der Rüdelsheimer an sich gearbeitet. Die Kritik der Jury hat Mario sich zu Herzen genommen – und demonstriert bei seinem erneuten „X Factor“-Auftritt eine außergewöhnliche Entwicklung. „Alter Falter, du kannst echt singen“, lautet entsprechend das klare Urteil von Pop-Queen Sarah Connor. Auch ihre beiden Jury-Kollegen haben bereits eine eindeutige Meinung. Ob Mario Loritz es dieses Mal bei „X Factor“ bis ganz nach oben schafft? Schafft er es überhaupt ins Bootcamp? Wir werden es heute um 20.15 Uhr bei VOX erleben!

Ich für meinen Teil fand ihn schon 2010 verdammt gut, aber ein wenig mehr wird er in diesem Jahr bringen müssen um die Show dann auch zu gewinnen, denn die Konkurrenz ist verdammt groß.

Kandidat Mario Loritz (30) Foto: (c) VOX / VP