Baseball: St. Louis gewinnt die World Series

St. Louis (dts Nachrichtenagentur) – St. Louis hat im siebten Finalspiel die World Series der Major League Baseball (MLB) gewonnen. Die Cardinals setzten sich souverän mit sechs zu zwei gegen das Team der Texas Rangers durch. Die Entscheidung fiel im fünften Inning.

Danach hatten die Vorjahresfinalisten dem Team aus St. Louis nichts mehr entgegenzusetzen. „Du musst hier gewesen sein, um das zu glauben“, zeigte sich Cardinals-Coach Tony La Russa laut espn.com nach dem Spiel sprachlos. Mit dem Sieg der World Series feiert St. Louis den elften Meistertitel seiner 129-jährigen Clubgeschichte. Zuletzt gewannen die Cardinals die MLB-Meisterschaft im Jahr 2006.