Besucher müssen bei Komiker "Bully" Herbig die Schuhe ausziehen

München (dts Nachrichtenagentur) – Komiker Michael Bully Herbig mag es beim Empfang von privaten Gästen geordnet. „Wenn wir mal Besuch bekommen, bin ich unheimlich erleichtert, wenn die Leute freiwillig ihre Schuhe ausziehen. Um nicht noch spießiger zu wirken, würde ich diesen Wunsch nie aussprechen“, sagte der 43-Jährige im Interview mit dem Magazin „in“.

Der Comedian verrät zudem noch einige seiner Lebensregeln: „Pünktlichkeit ist eine ganz wichtige Tugend. Eine Grundvoraussetzung. Dann Zuverlässigkeit. Und: Ich mag es sauber und stubenrein.“ Herbig wurde unter anderem mit der Fernsehsendung „Bullyparade“ und den Filmen „Der Schuh des Manitu“ und „(T)Raumschiff Surprise – Periode 1“ bekannt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.