Das Supertalent 2011: Schmachtlappen Daniel Lopes begeistert Jury und Publikum

Er hat es tatsächlich getan, Daniel Lopes hat sich der Jury von „Das Supertalent 2011“ gestellt und somit auch dem Urteil von Dieter Bohlen. Aber was will er eigentlich jetzt wieder in einer Castingsendung? Hat ihm die Erfahrung von DSDS nicht gereicht? In der ersten Staffel DSDS war wer dabei und ist in der Entscheidung gegen Daniel Küblböck ausgeschieden. Daniel Lopes (34) vermisst die große Bühne und sucht nun die zweite Chance. Damals hatte er nach eigener Aussage eine Art Höhenflug den er nicht zu nutzen wusste, doch wird er begeistern können?

Laut Dieter Bohlen war sein Verhängnis, dass er seinen Text vergessen hatte. Dieter behauptete nun er sei der beste Sänger damals gewesen. Alexander Klaws hatte damals gewonnen und auch seine Chance genutzt, der ist immer noch verdammt gut im Geschäft.

Wird Daniel Lopes jetzt seine Chance nutzen? Natürlich! Das Publikum war absolut begeistert und ich auch, denn singen kann Daniel in jedem Fall, das hätte er auch niemanden beweisen müssen. Die Frage ist nur ob das Publikum ihm bei Das Supertalent auch glaubt, dass er eine zweite Chance besser nutzen würde und das er tatsächlich aus den Fehlern der Vergangenheit gelernt hat. Daniel ist ein Schmachtlappen, doch es passt einfach … der Mann ist einfach gut!

Dreimal JA!

Das Supertalent 2011: Schmachtlappen Daniel Lopes begeistert Jury und Publikum - TV News

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.