Das Supertalent 2011: YouTube macht „tanzendem Opa“ Mut!

Wer auf YouTube viele Klicks bekommt ist noch lange kein Talent, auch kein Star, wenn er Pech hat ist er nur eine besonders gute Lachnummer. Der Clip des „tanzenden Opas“ haben sich bis zum heutigen Tag schon über 8 Millionen Menschen angesehen, aber ist das genug um die Jury von „Das Supertalent“ von sich zu überzeugen. Die Zahlen machen zumindest Mut für einen guten Auftritt mit einer guten Portion Unterhaltungswert, doch Talent hat der liebenswerte OPpa in meinen Augen nicht.

Der Opa ist ein gebürtiger Türke. Hasan schwingt in dem Clip sein Tanzbein für die Kinder. Diese beachten ihn übrigens kaum. Besonders lustig an dem Clip ist wie sich Hasan in Extase tanzt und dann auch noch die Schlappen durch die Wohnung schleudert. Ein Wohnzimmer mutiert zur Tanzbühne, doch wie wird er sich heute bei Das Supertalent machen. Wird das Publikum lachen und klatschen oder wird Hasan nur ausgebuht? Hier schnell noch der Clip zum nachtanzen oder zur Vorbereitung auf seinen Auftritt.

Motsi Mabuse, Sylvie van der Vaart und Dieter Bohlen werden nur leider kein Talent bei ihm finden, wetten!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.