Dick Brave & the Backbeats: Wird er jetzt alt? Neues Album recht ruhig!

Gestern erschien das neue Album von Dick Brave & the Backbeats, ich lege es in den Player und bin echt überrascht, da scheint sich jemand streckenweise aufs Altenteil vorzubereiten. Nicht ganz ernst gemeint, aber passend zu Jahreszeit sind zwischen den insgesamt 17 Tracks erstaunlich viele ruhige Titel gelandet. Nicht zwingend melancholisch, aber kuschelfreundlich. Das Album trägt dann auch den spürbar neuen Titel „Rock’n’Roll Therapy“, es versprüht den alten Charme, da könnt ihr euch sicher sein!

Zum größten Teil besteht auch dieses Album, genau wie der Vorgänger „Dick This“ aus Coverversionen. Mit dabei sind neben der aktuellen Single (Depeche Modes „Just Can’t Get Enough“) u.a. „American Idiot“ von Greenday, „Use Somebody“ von Kings Of Leon und das legendäre „Always On My Mind“ von Elvis Presley!

Es ist eines der Alben die man von der ersten Sekunde bis zur letzten Minute durchhören kann, was ja nicht immer der Fall ist. Deshalb gilt die Empfehlung: Unbedingt kaufen! Wer Dick Brave & the Backbeats live erleben will hat dazu im kommenden Monat auch reichlich Möglichkeiten.

Dick Brave & the Backbeats: Wird er jetzt alt? Neues Album recht ruhig! - Musik News Cover: (c) Sony Music

01-11-2011: Mannheim, Capitol
02-11-2011: Stuttgart, LKA
03-11-2011: Saarbrücken, Garage
06-11-2011: München, Kesselhaus
07-11-2011: Erlangen, E-Werk
09-11-2011: Köln, E-Werk
11-11-2011: Hamburg, Docks
12-11-2011: Berlin, Huxleys
14-11-2011: Leipzig, Werk 2
15-11-2011: Hannover, Capitol
16-11-2011: Dortmund, FZW

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*